HDDRIVER Home
Driver and tools for hard disk drives, removable media drives, SSDs and memory cards

When it is about a versatile driver and powerful tools for mass storage devices users of Atari computers rely on HDDRIVER. No matter which interface or device: HDDRIVER is the right choice. Your Atari may have got a bit long in the tooth, but HDDRIVER has not: The software is being actively developed and thus is always up to date.
HDDRIVER supports all fully Atari compatibles und numerous software emulators. Exchanging data with PCs or Macs, e.g. with memory cards, is child's play and does not require any additional software. With many optical drives you can also use DVD-RAM, DVD+RW or BD-RE media for storing data. Just use a discarded DVD writer as a backup drive for your TOS data!
HDDRIVER is more than just a driver. The software package includes a set of maintenance tools with a user-friendly interface. Formatting, partitioning, copying, configuring and much more - HDDRUTIL does the job. Like HDDRIVER all tools support open, non-proprietary standards like the SCSI Driver (also for ACSI, IDE and SATA) and XHDI. Hence you can use HDDRUTIL with all drivers that support these standards.
The scope of delivery includes a detailed English manual. The FAQ and the HDDRIVER forum offer further support.

HDDRIVER 10 is available. See what's new!.

Learn more about HDDRIVER and download the demo version.


Treiber und Tools für Festplatten, Wechselplatten, SSDs und Speicherkarten

Wenn es um einen vielseitigen Treiber und leistungsfähige Tools für Massenspeicher geht, verlassen sich Anwender von Atari-Computern auf HDDRIVER. Egal welche Schnittstelle oder Gerät: HDDRIVER ist die richtige Wahl. Ihr Atari mag zwar etwas in die Jahre gekommen sein, aber HDDRIVER ist es nicht: Die Software wird aktiv weiterentwickelt und ist daher stets auf dem neuesten Stand.
HDDRIVER unterstützt alle voll Atari-Kompatiblen und zahlreiche Software-Emulatoren. Der Datenaustausch mit PCs oder Macs, z. B. mit Speicherkarten, ist kinderleicht und erfordert keine zusätzliche Software. Mit vielen optischen Laufwerken lassen sich auch DVD-RAM-, DVD+RW- oder BD-RE-Medien für die Datenspeicherung verwenden. Nutzen Sie einfach einen ausrangierten DVD-Brenner als Backup-Laufwerk für Ihre TOS-Daten!
HDDRIVER ist mehr als nur ein Treiber. Das Software-Paket beinhaltet eine Reihe von Wartungs-Tools mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche. Formatieren, Partitionieren, Kopieren, Konfigurieren und vieles mehr - HDDRUTIL kümmert sich drum. Wie auch HDDRIVER unterstützen alle Tools offene, nicht proprietäre Standards wie den SCSI-Treiber (auch für ACSI, IDE und SATA) und XHDI. Daher lässt sich HDDRUTIL mit allen Treibern verwenden, die diese Standards unterstützen.
Der Lieferumfang umfasst ein ausführliches deutsches Handbuch. Die FAQ und das HDDRIVER-Forum bieten weitere Unterstützung.

HDDRIVER 10 ist verfügbar. Werfen Sie einen Blick auf die Neuerungen!

Erfahren Sie mehr über HDDRIVER und laden Sie die Demoversion herunter.